Über mich

Geboren 1974, Ehefrau, Mutter von zwei Kindern, Hausfrau, Billardspielerin mit Schweizermeistertitel und Yogalehrerin YCH/EYU. Mitglied von YOGA SCHWEIZ. 

Zum Yoga gekommen bin ich vor einigen Jahren durch eigene körperliche Beschwerden. Eigentlich wollte ich ursprünglich nur etwas den Körper stärken, weil ich gehört hatte, dass Yoga gut sei für den Rücken! Als ich dann aber das erste mal auf der Matte sass, passierte zuerst etwas ganz anderes, als eine Entspannung auf körperlicher Ebene. Der Geist fing sich mit der Zeit zu beruhigen an, und die Seele schrie etwas weniger laut, weil der Körper plötzlich still und ruhig wurde, einfach da war und wartete, bis eben auch ich bereit war, mitzugehen. Nicht mehr voraus zu hasten und jedem Druck nachzugeben ist etwas, was man zuerst wieder lernen muss! 

Es ist eine wundervolle Reise, die ich mit dem Yoga gehe, die einzige Reise, die es überhaupt gibt!

 

"Es gibt nur eine Reise - jene in unser Innerstes." 

Rainer Maria Rilke

 

Der Yoga hat sofort meine Seele berührt, und nach einiger Zeit in mir das Verlangen geweckt, weiterzugeben, was ich auf diesem Weg tagtäglich lerne. Anfang 2015 begann ich ich nebenberuflich Yoga in Gruppenkursen zu unterrichten und seit 2016 auch in Einzelstunden. Zu Beginn in unterschiedlichen Räumen eingemietet, konnte ich Anfang 2016 ein eigenes Kurslokal mieten und seit Sommer 2017 bin ich hauptberuflich als Yogalehrerin, bzw. auch als Svastha Yogatherapeutin i.A. tätig. 


Ausbildungen/Weiterbildungen 

 

Yogalehrerin YCH (850h, 2013-2017)

Svastha Yogatherapeutin i.A. (300h, 2016-2021)

Kinderyogalehrerin

Kursleiterin für Yoga Nidra 

 

Laufend diverse Workshops, Seminare und Lehrgänge in den Bereichen Yoga und Psychologie.

Meine Aus- und Weiterbildungen sind hauptsächlich geprägt von Ruth Westhauser, Yaira Yonne Konishi, Yvonne Westphale, Rita Wicky Berni, Günter Niessen, Ganesh Mohan, Anna Trökes.

 

 

 

 

 

Kontakt:

Christine Volery

Yogalehrerin YCH/EYU

Bahnhofzentrum Düdingen

Mail 079 604 04 02

Erstkontakt bitte nur per Telefon oder Mail, keine SMS oder Whats App, danke!


Ausfälle - Ferien 

Ferien für Gruppenkurse nach Ferienplan der Schulen in Düdingen. 
Beginn nach den Weihnachtsferien am 4. Januar 2021